Körperschall messen

Akustische Messtechnik

Optische Schwingungsmessung

Experten beraten sich

Akustische Messtechnik

Modulation

DGaQs: Veranstaltungen

Geplante online-Veranstaltungen im Jahr 2021

Die derzeitige Situation erlaubt uns leider nicht, Präsentveranstaltungen zur Schulung und zum Erfahrungsaustausch stattfinden zu lassen. Als Ersatz planen wir, die nachfolgenden Angebote.

Um den möglichen Bedarf zu erfassen und in die Detailplanung einsteigen zu können, bitten wir um Ihre Rückmeldung und Angabe Ihres Interesses.

Lernwerkstatt 2021 – 01: Nachweis der Eignung von akustischen Messsystemen und Messprozessen

Verständnis und Anwendung der DGaQs-Richtlinie

Inhalte der Schulung:

  • Definitionen und Bedeutung der Messunsicherheit in der Praxis
  • Übersicht über die Normforderungen (u.a. DIN EN ISO 9001:2015, DIN EN ISO 14253, IATF 16949, VDA 5)
  • Methoden zur Bestimmung der Messunsicherheit und Grundlagen aus der ISO/IEC Guide 98-3 (GUM) bzw. DIN V ENV 13005
  • Messsystem- und Messprozessanalyse, Messunsicherheitsbudgets
  • Vorgehen zum Nachweis der Eignung in dynamischen Prozessen
  • Eignungsnachweis für Messsysteme sowie Mess- und Prüfprozesse (DGaQs-Richtlinie)

Lernwerkstatt 2021 – 02: Kalibrierung von vibroakustischen Prüfmitteln

Die DIN EN ISO 9001:2015 und DIN 32937:2006 formuliert die Notwendigkeit der messtechnische Rückführbarkeit. Die IATF 16949 und und DIN 32937:2006 nennen zusätzlich auch die  Anforderungen an die Kalibrierung oder Verifizierung der Prüfmittel.

In diesem Workshop werden folgende Themen behandelt:

  • Forderungen der Normen sowie deren praxisgerechte Umsetzung bearbeitet.
  • Kalibrierung von vibroakustischen Prüfmitteln
  • Ermittlung der Messunsicherheiten während des Kalibrierprozesses
  • Mechanischer Aufbau von vibroakustischen Prüfmitteln
  • Welche Gebrauchs- oder Vergleichsnormale können dazu verwendet werden?
  • Wie behilft man sich mit sog. Golden Samples oder Einstellmeistern als Ersatz für Gebrauchsnormale?
  • Wie können Gebrauchsnormale rückgeführt werden, um den Normanforderungen zu genügen?
  • Einsatz von vibroakustischen Prüfmitteln im EOL-Test
  • Vorstellung und Diskussion von Methoden und Verfahren zur Verifizierung von vibroakustischen Prüfstände

Lernwerkstatt 2021 – 03: Ursache-Wirkungsbeziehungen in der Vibroakustik

  • Ursache-Wirkungsbeziehungen zwischen Produkteigenschaften und der Vibroakustik
  • Zusammenhänge zwischen Produktaufbau, Produkteigenschaften und funktionalen Zusammenhängen herstellen
  • Abhängigkeit der funktionalen Prozesse des Produktes und der vibroakustischen Wirkungen verstehen
  • Zusammenhang zwischen Aufbau, Konstruktion, Material und Anwendung und den messbaren Eigenschaften der Vibroakustik

Lernwerkstatt 2021 – 04: Identifizieren und messen ursachenrelevanter Merkmale

  • Ursachenrelevante Merkmale kennen und aus dem Höreindruck bzw. aus messtechnischen Analysen erkennen
  • Aussagekraft und Bedeutung der ursachenrelevanten Merkmale kennen und verstehen
  • Die richtigen Merkmale für die Beurteilung der Produkt- oder Prozessqualität auswählen und begründen können
  • Qualitätsrelevante Merkmale spezifizieren und für die Festlegung in Spezifikationen definieren können
  • Definition qualitätsrelevanter Merkmale für die Spezifikation von Produkten

 

Fokus Akustik 2021 – 01: Einsatz von KI-Methoden in der akustischen Qualitätssicherung

Workshop zum aktuellen Stand: Erwartungen, Erfahrungen und erste Anwendungsfälle

 

Mitteilung Ihres Interesses

Damit wir zielgerichtet in die Planung und Vorbereitung einsteigen können, teilen Sie uns doch bitte mit, an welchen online-Veranstaltungen Sie Interesse haben. Schreiben Sie uns in der Nachricht auch möglichen Rahmenbedingungen, Zeiten und Teilnahmemöglichkeiten.

Ich habe Interesse an folgenden Veranstaltungen:

Auswahl

7 + 11 =