0721-9379244 info@dgaqs.de

Akustische Messtechnik

Modulation

Körperschall messen

Akustische Messtechnik

Optische Schwingungsmessung

Experten beraten sich

DGaQs: Aktuelles

Interner Workshop (nur für Mitglieder):

Leitfaden zum Nachweis der Eignung akustischer Messsysteme und Messprozesse

16.-17. Oktober 2017 in Karlsruhe

Akademie Hotel, Am Rüppurrer Schloss 40, 76199 Karlsruhe

Die technischen Eigenschaften und die Eignung des Messsystems inkl. mechanischer Vorrichtungen sowie die des Messprozesses in einem Akustik-Prüfstands müssen  untersucht und bewertet werden. Neben der Bestimmung der statistischen Parameter  Stabilität, Wiederholbarkeit (Wiederholpräzision) und Vergleichbarkeit (Vergleichspräzision) müssen die Mess- und Prüfsysteme überwacht und Kalibriert werden. Zum Nachweis der Eignung von Messsystemen und Messprozessen muss das Messunsicherheitsbudget aufgestellt und die Messunsicherheit bestimmt werden. Der Nachweis der Eignung des Messsystems und des Messprozesses ist die Voraussetzung für die  Schätzung der Qualitätsdaten zur Beurteilung der Konformität der Produkte mit der Spezifikation.

In diesem internen Workshop stellen wir den Entwurf des DGaQs-Leitfadens zum Nachweis der Eignung akustischer Messsysteme und Messprozesse vor und diskutieren ihn mit den TeilnehmerInnen.

Die Teilnahme an dem Workshop ist beschränkt auf DGaQs-Mitglieder und die max. Teilnehmerzahl von 20. Die Teilnahme ist kostenlos.

Termin, Zeit, Ort

Termin: 16. – 17.10.2017

Zeit:

  • Beginn: 16.10.2017 um 10 Uhr
  • Ende: 17.10.2017 um 15 Uhr

Am Abend des 16.10.2017 treffen wir uns zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch.

Ort: Akademie-Hotel Karlsruhe

Preise

  • Teilnahmegebühr
    nur DGaQs-Mitglieder
  • Teilnahmegebühr für DGaQs-Mitglied
    0 EUR

Anmeldung

Die angemeldeten TeilnehmerInnen erhalten vorab den aktuellen Entwurf des DGaQs-Leitfadens.

Übernachtung / Zimmerreservierungen

Im AkademieHotel ist ein Kontingent von 20 EZ für „DGaQs-Worksop“ vorreserviert. Wegen Hotelübernachtung und Buchung von Zimmern wenden Sie sich bitte an das Akademie Hotel

Fokus-Akustik 2017-02:

Messung, Beurteilung und Korrelation von Luft- und Körperschall von Produkten mit Ausblick auf die Elektromobilität

20. November 2017, 10 bis 16 Uhr in Karlsruhe

Akademie Hotel, Am Rüppurrer Schloss 40, 76199 Karlsruhe

Die Spezifikation des Sounddesigns und der Nachweis der Soundqualität von Produkten gewinnt gerade im Hinblick auf die Anforderungen der Elektromobilität eine zunehmend größere Bedeutung. Der Nachweis der Konformität mit den Anforderungen muss vor allem unter der messtechnischen Betrachtung „Ich höre was, was Du nicht siehst, ich sehe was, was Du nicht hörst!“ geschehen. Die Messungen von Luftschall im eingebauten Zustand und die Messung des Körperschalls des unverbauten Produktes sind dabei ganz entscheidend für die Korrelation zwischen den Messungen und der Beurteilung von Sounddesign und Soundquality.

In diesem Workshop werden die grundlegenden Definitionen vorgestellt, die unterschiedlichen Anforderungen gegeneinander abgegrenzt und die Methoden und Regeln vorgestellt, Sounddesign und Soundquality zu messen und zu beurteilen.

Termin, Zeit, Ort

Termin: 20.11.2017

Zeit:

  • Beginn: 20.11.2017 um 10 Uhr
  • Ende: 20.11.2017 um 16 Uhr

Ort:  Akademie Hotel Karlsruhe

Preise

  • Teilnahmegebühr (für Nicht-Mitglied)
    250 EUR (zzgl.  7% MWSt.)
  • Teilnahmegebühr für DGaQs-Mitglied
    180 EUR (zzgl.  7% MWSt.)

Anmeldung

Teilnehmerzahl von 20. Die Registrierung erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung.

Übernachtung / Zimmerreservierungen

Wegen Hotelübernachtung und Buchung von Zimmern wenden Sie sich bitte an das Akademie Hotel

Im Forum Akustische Qualitätssicherung stellen wir Arbeitsergebnisse aus den Arbeitsgruppen dar und lassen Experten mit ihren Erfahrungen, Arbeitsergebnissen und Problemstellungen zu Wort kommen.Im Vordergrund stehen Austausch, Diskussion und Expertengespräche.

Öffentlich zugängliche Liste der Beiträge vergangener Foren

Fokus

Der Treffpunkt für Fachleute: Wir entwickeln und erörtern neue Methoden und Vorgehensweisen. Klären offene Fragen zum Thema Hören und Messen der Akustik. Wir diskutieren aktuelle Trends und Entwicklungen.
Die DGaQs ist eine Experten-Plattform für Wissenschaft, Standardisierung und industrielle Produktentwicklung – interdisziplinär, eng verflochten und anwendungsorientiert. Eine Konzentration an Erfahrung, Marktkenntnissen und technologischem Know-how. Ziel ist es, das Verständnis und die fachgerechte Anwendung der akustischen Qualitätssicherung für Hightech-Lösungen von heute und morgen in Deutschland zu festigen und weiter auszubauen.

Wissen

Die Vorträge der vergangenen Foren, Handlungshilfen für die industrielle Anwendung, Daten und Tabellen für die Mess- und Prüftechnik finden Sie hier wie in einem Werkzeugkasten. Schulungsunterlagen und Arbeitsblätter, Muster- und Referenzsignale geben Unterstützung und Hilfe.

Zugang nur für DGaQs-Mitglieder

Wir vertiefen und erweitern mit Ihnen in unseren Workshops, Schulungen und Seminaren Ihr Wissen und trainieren Ihre handwerklichen Fertigkeiten bei der Anwendung von Geräten und Systemen.

Zugang nur für DGaQs-Mitglieder

Wir arbeiten mit vielen Unternehmen und Institutionen zusammen. Eine Referenzliste finden Sie unten.